Pilze als Recyclingspezialisten

Pilzewanderer 23. April 2011 - 16:14

Viele der bekannten Pilze sind sogenannte Saprophyten (aus dem griechischen sapros = in Fäulnis übergehend; phytos = Pflanze). Diese Saprophyten sind spezialisiert auf die Zersetzung von organischen Abfall.

Sie entziehen toten organischen Materialien wie z.B. Nadeln, Laub und totem Holz die Restnährstoffe und führen diese in den Kreislauf der Natur zurück.

 

Würde es solche Saprophyten nicht geben würden wir längst in pflanzlichen Abfällen, Laub und Totholz untergehen.

Bildmaterial: © cyril magnin - Fotolia.com

Bild des Benutzers Pilzewanderer
About the author
Pilzewanderer
//* * * */