Parasiten:Auf Kosten anderer Leben

Pilzewanderer 23. April 2011 - 16:22

Parasiten sind Lebewesen die sich von anderen lebenden Pflanzen Nährstoffe ziehen. Auch Pilze können Parasiten sein und den Lebensraum anderer Pflanzen befallen.

Parasiten schädigen ihren Wirtsorganismus und führen häufig zum Absterben des Wirtes.

Am häufigsten sind parasitäre Pilze an Bäumen. Manche sind nur auf eine Baumart spezialisiert wärend andere fast jede Art befallen.

 

Insbesondere schwache Wirte sind hiervon betroffen. Hierbei können sich einige Pilze sowohl saprophytisc als auch parasitisch verhalten.

Bildmaterial:©RomainQuéré - Fotolia.com

Tags: 
Bild des Benutzers Pilzewanderer
About the author
Pilzewanderer
//* * * */